AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Lieber Gast,
Wir werden uns alle Mühe geben, Ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen. Dazu gehört auch, dass Sie genau wissen, welche Leistungen wir erbringen, wofür wir einstehen und welche Verbindlichkeiten Sie uns gegenüber haben. Beachten Sie daher die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen, die das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und uns regeln und die Sie mit Ihrer Buchung anerkennen.

1. Abschluss des Vertrages

Der Vertrag ist abgeschlossen, sobald das/die Zimmer bestellt und zugesagt, oder falls eine Zusage aus Zeitgründen nicht mehr möglich ist, bereitgestellt wird/werden. Der Besteller haftet als Auftraggeber für alle Verpflichtungen aus diesem Vertrag gesamtschuldnerisch. Gruppen- und Reiseveranstalter haben die genaue Teilnehmerliste bis drei Wochen vor Ankunft zur Verfügung zu stellen. Ergänzungen, Änderungen und Nebenabreden, gleich welcher Art, bedürfen zu ihrer Wirksamkeit unserer ausdrücklichen Bestätigung. Eine Änderung der Zimmerzahl plus ./. minus 10 % ist bis drei Wochen vor Anreise kostenlos möglich.

2. An- und Abreise

Ohne anders lautende schriftliche Abmachung ist der Zimmerbezug nicht vor 15.00 Uhr des Anreisetages möglich und hat die Zimmerrückgabe bis 11.00 Uhr des Abreisetages zu erfolgen. Der Gast wird gebeten, bei einer vorgesehenen Abreise nach 11.00 Uhr dem Empfang dies spätestens bis 22.00 Uhr am Vortage der Abreise mitzuteilen; bei Abreise bis 18.00 Uhr ist der halbe Zimmerpreis, nach 18.00 Uhr der volle Zimmerpreis zu zahlen. Reservierte Zimmer müssen bis spätestens 18.00 Uhr bezogen werden. Ist dies nicht geschehen, kann das Hotel über das Zimmer verfügen, sofern nicht ausdrücklich eine spätere Ankunftszeit vereinbart wurde.

3. Leistungen und Preise

Die vertraglichen Leistungen ergeben sich aus den Angaben der Reservierungsbestätigung. Die vereinbarten Preise sind Inklusivpreise. Eine Erhöhung der MWSt. nach Vertragsabschluß geht zu Lasten des Auftraggebers. Sofern zwischen Vertragsabschluß und Anreise mehr als vier Monate liegen, behält sich das Hotel vor, Preisänderungen ohne vorherige Ankündigung vorzunehmen. Alle Preisauszeichnungen gelten in EURO.

4. Zahlungen

Für die Reservierung kann das Hotel eine Vorauszahlung von 50 % des vereinbarten Preises verlangen. Geht diese Vorauszahlung nicht innerhalb von zwei Wochen nach Aufforderung auf dem Konto des Hotels ein, so ist dieses zum Vertragsrücktritt berechtigt. Der Rücktritt muss unverzüglich mitgeteilt werden. Wenn zwischen den Partnern nichts anderes schriftlich vereinbart worden ist, erfolgt die Bezahlung in bar, spätestens bei der Abreise. Sofern eine Vereinbarung über Bezahlung gegen Rechnung getroffen wurde, hat der Besteller die Rechnung spätestens 10 Tage vom Rechnungsdatum an zu begleichen.

5. Rücktritt

Sämtliche Rücktritte müssen in Schriftform erfolgen.
Bei Nichtinanspruchnahme der vertraglichen Leistungen ist der Individualgast verpflichtet,
bei der Übernachtungsvereinbarung = 80 %
bei der Halbpension = 70 %
bei der Vollpension = 60 %
des vereinbarten Preises für die Dauer der Reservierung zu zahlen.
Das Hotel ist nach Treu und Glauben gehalten, nicht in Anspruch genommene Zimmer anderweitig zu vermieten, um Ausfälle zu vermeiden.

Für Gruppenreservierungen durch Reiseveranstalter und Reisebüros gelten folgende Abbestellungs- und Umbestellungsfristen:
bis 42 Tage vor Ankunft = kostenfreie Abbestellung
bis 28 Tage vor Ankunft = Zahlung von 50 % des vereinbarten Preises.

Wenn später als vier Wochen vor der Ankunft abbestellt wird oder die Teilnehmerzahl gemäß Vereinbarung um mehr als 10 % abnimmt, zahlt der Besteller für die fehlende Anzahl der Teilnehmer 80 % des vereinbarten Preises, soweit die betreffenden Zimmer nicht an andere Gäste vermietet werden können. Soweit dem Hotel darüber hinaus aufgrund der Bestellung besondere Kosten entstanden sind, sind diese in voller Höhe vom Besteller zu ersetzen.

Haftung

Der Vertragspartner des Hotels bzw. der Gast als solcher oder als Gastgeber haften dem Hotelier in vollem Umfang für durch sie selbst oder ihre Gäste verursachten Schäden. Eine vom Vertrag abweichende Nutzung der überlassenen Räume berechtigt das Hotel zur fristlosen Kündigung des Vertrages. Hierdurch wird der Anspruch auf das vereinbarte Entgelt nicht gemindert Das Hotel behält sich vor, von dem Vertrag zurückzutreten, wenn die Erbringung der Leistung durch höhere Gewalt oder Arbeitskampfmaßnahmen unmöglich geworden ist, ohne dass hieraus Schadenersatzansprüche hergeleitet werden können. Für eingebrachte Sachen haftet das Hotel nach den Bestimmungen des BGB. Die Haftung ist ausgeschlossen, wenn das Zimmer oder die Behältnisse, aus denen Gegenstände entwendet wurden, unverschlossen waren. Für Wertgegenstände wird die Haftung nur übernommen, wenn diese gegen Quittung am Empfang hinterlegt werden. Geld ist ebenfalls gegen Quittung am Empfang zu hinterlegen. Das Hotel haftet für die Richtigkeit der Leistungsbeschreibung in Prospekten sowie für die ordnungsgemäße Einbringung der vertraglich vereinbarten Leistungen. Das Hotel haftet nicht für die Leistungen der von ihm vermittelten Hotels.

Schlussbestimmungen

Im kaufmännischen Verkehr sind Erfüllungsort und Gerichtsstand der Sitz des Hotels. Mündliche Abreden werden erst wirksam, wenn das Hotel diese schriftlich bestätigt hat. Sollten einzelne Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so berührt dies die Gültigkeit der anderen Bestimmungen nicht.

Terminkalender

Große Rieslingweinprobe in Winningen
25. März
Fröhliches Ostereierkippen zur Saisoneröffnung in Winningen
16. April
Konzert der Villa Musica in der St. Matthiaskapelle, Kobern-Gondorf
17. April
Traditionelle Maifeier auf dem Pfarrheckskopf in Winningen
01. Mai
Steillagenweinfest in den Winninger Weinbergen
21. Mai
Int. ADAC Motorbootrennen in Brodenbach
20.-21. Mai
Sommerclassics in der Bleidenbergkirche, Oberfell
10. Juni
Höfefest Winningen - Wein und mehr
24.-25. Juni
Historisches Wein- und Burgenfest in Kobern-Gondorf
30. Juni-02. Juli
Wir machen das Fass auf! Winningen
15. Juli
Lampionfest am Moselufer in Winningen
05. August
Moselfest - ältestes Winzerfest Deutschlands in Winningen
25. August - 03. September
Großfeuerwerk "Die Mosel im Feuerzauber" in Winningen
03. September
Tag des Denkmals, an Rhein und Mosel
10. September
Löschparty in Winningen
23.-24. September
Weinlesefest in Winningen
14.-15. Oktober
Winningen im Lichterglanz
02.-03. Dezember
Rosenmontagsumzug, Innenstadt Koblenz
27. Februar
Festungsleuchten
13.-17. März und 21.-23. April
Festungsfrühling
09. April
Blüten- und Weinfest in Koblenz-Güls
28. April – 01. Mai
Historienspiele der Festung Ehrenbreitstein
25. Mai + 27./28. Mai
Kaiserin Augusta - Das Fest
04.Juni
Raderlebnistag "Tal Total, Mittelrheintal
25.Juni
Altstadtfest Koblenz
30.Juni – 02. Juli
Weltkulturfestival Horizonte
14. - 16. Juli
Internationales Gaukler- und Kleinkunstfestival, Festung Ehrenbreitstein
28. - 30. Juli
Koblenzer Sommerfest mit „Rhein in Flammen“
11. - 13. August
17.Lange Nacht der Museen
02. September
Abschlussveranstaltung Festungsjubiläum 2017
22. Oktober
Koblenzer Weihnachtsmarkt
24. November – 22. Dezember

Ich freue mich
auf Sie!

Aktuelle Bewertungen

  • ServaesR, Juni 2017: Prima uitvalsbasis voor paar dagen Moselsteig. Goede kamer, net sanitair, aardige eigenaar. Bij late aankomst was toch gezorgd voor biertje en snack. Ontbijt ook prima. Winningen zelf is typisch dorpje aan de Moezel. Jammer dat die spoorbaan er tussen zit. Als hotel echt een aanrader.

  • Andreas, Mai 2017: Eine gute Wahl für die Etappenübernachtung des Moselsteig.
    Ein tolles reichhaltiges Frühstück, dass keine Wünsche offen gelassen hat. Kühlschrank für die Getränkeversorgung steht allen Gästen 24 Stunden zur Verfügung.

  • 25hotte, Mai 2017: Wandern am Moselsteig. Habe eine Woche im Hotel Nora Emmerich verbracht. Alles war bestens: Sehr umfangreiches Frühstücksbuffet, sehr saubere Zimmer/Bad, ruhige Lage und Frau Emmerich ist wie immer hilbsbereit und sehr nett. Alles in allem wie stets ein sehr angenehmer Aufenthalt im Hotel.

  • Helmut, Mai 2017: Beste Ausgangslage für Mosel-Erkundung
    Sehr gut geführtes kleines Hotel in ruhiger, sehr gut erreichbarer Lage , idealer Start für Wander-/ Radtouren an der Mosel. Sehr sauber. Tolles Frühstücksbuffet . Gute Gastronomie in naher Umgebung.

  • Olav, April 2017: Great location at the start of the Mosel wine region. Excellent service with an amazing breakfast.

  • Hans-Bernd, April 2017: Tolles Ambiente, freundliche Aufnahme, gerne wieder

  • Fergs On Tour, März 2017: Very good hotel. We used as a stopover and arrived late but our key was available in a coded box at the property front door. Clear instructions were provided by Nora, a very welcoming and friendly host. Very clean and comfortable room with a view of the vine terraces. Great buffet style breakfast with a wide choice. Highly recommend.

  • Flo M, März 2017: Schöne Aussicht tolle Atmosphäre und die Zimmer waren top

  • Günter, März 2017: Ein Hotel für`s Herz.
    Super netter Empfang ... total sauber ... einfach schön ... Frühstück klasse ... nett dekoriert

  • Georg, Januar 2017: “Ruhige Lage. Ideal, wenn man in Koblenz oder Umgebung zu tun hat und nur übernachten will. Zum Essen muss man sich in der Umgebung etwas suchen. Frühstück ganz prima, alles frisch, alles da.”
    - Dass es seit einiger Zeit KEIN Restaurant mehr ist, muss man wissen, damit man sich darauf einstellen kann. Aber es gibt in der näheren Umgebung gute Gasthäuser."

  • Gergö Abai, Januar 2017: "Very nice tidy hotel. We have visited the hotel couple of times. Everytime we had good service. Nora is very professional and friendly. The hotel is underrated should be 3 star at least."

  • Andreas, Oktober 2016: "Ein wunderbares geführtes kleines Familienhotel. Liebevoll eingerichtet. Zimmer sauber und die Kopfkissen waren gut! In der "Lobby" zwei Kühlschränke mit jeglicher Art von Getränken zu einem guten Preis. Dazu noch ein toller Kaffeeautomat, der alles zaubert, Cappuccino etc. Das Frühstück war reichhaltig, da blieb kein Wunsch unerfüllt. Fazit: Immer wieder. Absolut zu empfehlen. ”

  • Nuts_12, Juli 2016: " Super Preis/Leistungsverhältnis! Das Hotel liegt oberhalb von Winningen, der Ortskern, sowie die Mosel sind aber zu Fuss in 10 Minuten erreichbar. Wir wurden sehr herzlich empfangen und hatten ein Zimmer im Obergeschoss mit Blick auf die Weinberge. Unser Zimmer war sehr schön, hell und liebevoll eingerichtet. Alles ist absolut top sauber!"
    Besonders das Frühstück war für mich eine positive Überraschung. Es gab ein grosses vielfältiges Buffet mit toller Auswahl an Wurst, Käse, Müsli, Joghurt, selbstgemachten Marmeladen, Brötchen, Säften etc. Besonders die Vielfalt an geschnittenem Obst war toll! Das Frühstück hat definitiv mehr als 2 Sterne verdient! Im Frühstücksraum stehen auch Kaffee/Tee, sowie ein Kühlschrank mit Getränken zur Verfügung, an dem sich bedient werden kann.
    Einziger kleiner Wermutstropfen...es gibt keinen Lift und die Koffer müssen die Treppen hochgetragen werden.

    Ansonsten hat uns alles wirklich sehr gut gefallen und das super Preis/Leistungsverhältnis spricht für sich. Wir kommen gerne wieder!

  • Kristina, Oktober 2016: "Gastfreundliches kleines Hotel in toller Lage! Wir waren zum dritten Mal dort - und es hat uns wieder sehr gut gefallen. Helle, behagliche, saubere Zimmer. Ein gut aufgelegtes und zuvorkommendes Team. Schönes Buffet zum Frühstück. Wir waren nicht zum letzten Mal hier!"

  • Anonym, November 2016: "Empfehlenswertes Hotel, sehr saubere Zimmer, freundlicher Service, gutes Frühstück. Was will man mehr?"

  • Maria, November 2016: "Moselsteig-Wanderung. Sehr freundliche, individuelle Inhaberin. Zimmer ausgesprochen schön, hell, sauber!!
    Das Frühstück - trotz weniger Gäste im November - wie für Fürsten!"

  • Thorsten, Oktober 2016: "Unproblematische Anreise auch nach 22 Uhr sofern es telefonisch abgesprochen ist. Top!"

  • Thomas, September 2016: "Freundlichkeit von Chefin und Personal, gutes Frühstück, gutes WLAN, guter Schlafkomfort. Habe gleich eine Nacht nachgebucht. Komme gerne wieder."

e-mail
Finden Sie uns auf Facebook
Gutschein bestellen